Versandkosten

Die Lieferung erfolgt bei Unsere-Hygiene versandkostenfrei. Ausgenommen von dieser Versandkostenregel sind Insel- und Bergzustellungen. Diese werden Ihnen auftragsbezogen mitgeteilt.

 

Anlieferung

Die Lieferung unserer Waren erfolgt, wenn nicht anders vereinbart, frei Bordsteinkante. Der weitere Transport liegt in der Verantwortung des Kunden. Zusätzliche Vereinbarungen müssen gesondert bestellt und berechnet werden. Diese zusätzlichen Vereinbarungen sind nur nach schriftlicher Bestätigung unseres Unternehmens gültig.

Je nach Größe und Gewicht versenden wir unsere Ware mit einer Spedition oder Post- / Paketdienst. Da wir mit mehreren Drop-Shipping-Partnern arbeiten, kann es bei einer Bestellung zu mehreren Lieferungen kommen.

 

Lieferzeiten

Bitte entnehmen Sie die jeweiligen Lieferzeiten den entsprechenden Produktseiten. Sollte bei den Produkten mal keine Lieferzeit stehen, dann beträgt die Lieferzeit bei verfügbaren Artikeln im Speditionsversand: ca. 2 – 5 Werktage und bei Post- & Paket-Versand: ca. 1 – 3 Werktage. Bei nicht verfügbaren Artikeln kann die Lieferzeit deutlich länger sein. Gerne können wir Ihnen auf Anfrage einen voraussichtlichen Liefertermin nennen. Die Lieferzeiten belaufen sich auf versandfertige Artikel.
Bei gesonderten Bestellungen (Orderware), z.B. Sonderbau-Artikel oder Artikel, die nicht zum Standard-Sortiment zählen, ist eine Stornierung nicht möglich, da der Artikel ausschließlich für den Kunden beim jeweiligen Hersteller bestellt wurde.

 

Wichtiger Hinweis zur Warenannahme:

Überprüfen Sie die Bestellung/Ware sofort nach Erhalt sorgfältig und umfassend in Anwesenheit des Spediteurs/Zustellers, um eventuelle Transportschäden oder Unvollständigkeiten geltend zu machen. Ein von außen ersichtlicher Transportschaden oder eine Beschädigung der Verpackung ist auf dem Lieferschein zu vermerken. Sollte diese Angabe fehlen, können Transportschäden nicht mehr übernommen werden.
Sollten Sie aufgrund eines Schadens an der Ware die Annahme verweigern, müssen Sie dies unbedingt auf dem Lieferschein vermerken.
Grundsätzlich müssen Reklamationen immer sofort und schriftlich bei uns gemeldet werden.
Verdeckte Schäden (z.B. Transportschäden) sind spätestens 48 Stunden nach Erhalt der Ware zu reklamieren, auch wenn Sie die Ware erst zu einem späteren Zeitpunkt auspacken oder in Betrieb nehmen. Spätere Reklamationen können aus versicherungstechnischen Gründen nicht anerkannt werden.
Die Entsorgung der einzelnen Verpackungsmaterialien obliegt dem Empfänger.